Besucher heute: 16 / 31883 Gesamtschule Aldenhoven-Linnich - Startseite
home

Startseite

Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/18

Nachdem nun die Informationsabende im November und Januar vorbei sind, freuen wir uns unsere zukünftigen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern im Anmeldezeitraum 03.-10. Februar 2017 (mehr dazu unter der Rubrik> Anmeldungen) kennenzulernen und die Formalitäten zu erledigen.

Anmeldungen zu Big Challenge und Känguru Wettbewerb starten

Die Schülerinnen und Schüler der GAL haben dieses Schuljahr nun zum zweiten Mal die Möglichkeit am Big Challenge Wettbewerb im Fach Englisch teilzunehmen. Dieses Jahr ist er am 04. Mai 2017. In dieser Woche erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Elternbrief mit nach Hause, in dem noch mal alle wichtigen Informationen enthalten sind. Neu ist in diesem Jahr die Art der Anmeldung: Nachdem sich unsere Schülerschaft im letzten Jahr bei den jeweiligen Englischlehrern angemeldet haben und dies über viele Wochen, wird die Anmeldung in diesem Jahr in zwei Mittagspausen erfolgen.  

Für die Anmeldung bringen die Schüler am Montag (16.01) oder Mittwoch (18.01.) in der Mittagspause das Startgeld und die Teilnahmeerlaubnis mit der Unterschrift der Eltern mit und melden sich bei Herrn Kuhn und Herrn Stupp am runden Tisch an den Schließfächern persönlich an.

Neben der Big Challenge AG können sich unsere Schülerinnen und Schüler auch mit kostenlosen Apps und verschiedenen Quiz, Spielen und echten Fragen der letzten Jahre vorbereiten. Diese finden sie auf der offiziellen Wettbewerbsseite:  http://www.thebigchallenge.com/de/

Känguru der Mathematik®

Wie jedes Jahr findet auch 2017 wieder weltweit der Känguru-Wettbewerb im Fach Mathematik statt. Und auch die GAL macht wieder mit!

Känguru der Mathematik – das ist

  • ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für rund 6 Millionen Teilnehmer in über 60 Ländern weltweit
  • ein Einzelwettbewerb, bei dem in 75 Minuten je 24 Aufgaben in den Klassenstufen 5/6 bzw. je 30 Aufgaben in der Klassenstufe 7/8 zu lösen sind

Der Termin steht fest: Donnerstag, 16.03.2017.

Die freiwillige Teilnahme am Wettbewerb ist für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 möglich. Anmeldungen können zusammen mit dem Startgeld in Höhe von 2,-€ nächste Woche (16.-19.01.2017) in den Mittagspausen im Flur vor dem Musikraum bei Frau Klosky abgegeben werden.

 

Vielen Dank für die zahlreichen Besuche unserer Seite!

Der Besucherzähler wurde vor einem Jahr auf unserer Seite installiert und es ist uns eine Freude zu sehen, dass so viele Eltern und Interessierte unsere Seite besuchen - über 30.000 in einem Jahr! Vielen Dank dafür! Dies ist uns auch weiterhin ein Ansporn die Seite weiterhin zu verbessern und immer aktuell zu halten, so dass Sie rechtzeitig über alles informiert sind.

 

Friedliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!

 

Zum Abschluss des Jahres wollte ich mich auch noch mal zu Wort melden. Ich hoffe, dass ihr das von uns gestaltete Fenster am Aldenhovener Rathaus auch schon begutachtet habt. Kleiner Tipp: Es ist die Nummer 18! 

Der letzte Schultag ist nun auch geschafft und wir können alle in die Weihnachtsferien starten!

Im Namen der Schulleitung und des ganzen Lehrerkollegiums wünsche ich euch stellvertretend friedliche Weihnachtstage, die ihr gemeinsam mit euren Familien verbringt, trotz des ganzen Essens aktiv gestaltet und zwischen den Tagen lernfreudig verbringt, damit der schulische Start ins Jahr 2017 erfolgreich verläuft! Euer GALLEO!

 

Schüler gestalten Adventskalender im Aldenhovener Rathaus

Nach dem Motto: "Alle Jahre wieder" fertigten junge Künstler der GAL unter der Leitung von Frau Peters ein beeindruckendes gotisches Fensterbild in der Größe 1,30m X 1,50m für den Adventskalender im Aldenhovener Rathaus an. In diesem Jahr dienten die Werke des Künstlers ChaGALl als Inspirationsquelle. Das Motiv zeigt ein ruhendes Kind auf dem Rücken einer fliegenden Taube, dass Frieden und Hoffnung in die Welt trägt. Somit wünschen wir allen eine friedliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest. 

 

 

 

 

GAL ist stolz auf ihr eigenes Eingangsschild

Endlich ist es soweit, die Gesamtschule Aldenhoven-Linnich wird auch von außen nun wirklich sichtbar. Nach dem Umzug der Realschule, hat die GAL das Gebäude seit Beginn des Schuljahres für sich und dies wird jetzt auch mit dem schönen, neuen Eingangsschild für alle besser sichtbar. Schauen sie sich dazu doch auch den Presseartikel in der Rubrik Förderverein > Unser FV in der Presse an!

GAL bekommt Besuch zum 13. bundesweiten Vorlesetag

Am 21.11.2016 nahm sich der Aldenhovener Bürgermeister Ralf Claßen die Zeit und schaute bei uns in der GAL vorbei. Im Rahmen des 13. bundesweiten Vorlesetages durften sich die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 über einen spannenden Auszug aus dem Buch "Das Sams" von Paul Maar freuen. Dieses Buch wird sicherlich auch noch vielen Eltern ein Begriff sein und vielleicht lesen sie ja auch gemeinsam in der vorweihnachtlichen Zeit mit ihren Kindern ein paar Geschichten oder ein ganzes Buch. 

 

 

Die Martinusaktion 2016 nimmt an der GAL Fahrt auf

Wie auch in den vergangenen zwei Jahren werden wir uns auch dieses Jahr wieder tatkräftig an der Martinusaktion beteiligen. Die Schülerinnen und Schüler haben begonnen Sponsoren für ihren Spendenlauf am 07. Oktober zu sammeln. Es ist eine unheimliche Motivation für die Schülerinnen und Schüler, wenn sie viele Sponsoren finden, denn jeder Cent zählt, und die GAL-lier laufen dann noch engagierter! Am 07. Oktober werden wir nun zum dritten Mal viele Runden erlaufen, doch diesmal nicht in Jülich, sondern an unserem zukünftigen zweiten Standort in Linnich. Wer sich weiter informieren möchte, schaut bitte in die Rubrik Die Martinusaktion und die Zusammenarbeit mit den religiösen Gemeinschaften

 

Besuch des Weihbischofs an der GAL

Am 13.09.2016 war ein besonderes Ereignis an der GAL: der katholische Weihbischof des Bistums Aachen, Karl Borsch, besuchte die GAL zusammen mit der Gemeindereferentin Frau Bungarten. Dies war für die katholischen Schülerinnen und Schüler ein aufregendes Ereignis, denn aus den verschiedenen Religionskursen durften jeweils ein paar Schülerinnen und Schüler an dem Besuch teilnehmen. Die Vorbereitung der Kurse lief ganz unterschiedlich: manche backten Plätzchen, andere gestalteten Plakate um die Martinusaktion in Aldenhoven vorzustellen und wieder andere sammelten in den Kursen Fragen der Mitschülerinnen und Mitschüler, um sie dem Bischof zu stellen. Die Schülerinnen und Schüler erwarteten den Weihbischof mit Spannung. Bischof Borsch brach sofort das Eis, indem er die Schülerinnen und Schüler fragte, ob er bei der Hitze sein Jackett ausziehen dürfe. Die Flut der Fragen war schier unendlich und reichte von der Frage nach dem Lieblingsgebet bis hin zum Lieblingsessen. Als Herr Borsch davon berichtete, dass er bereits drei Päpste in seiner Amtszeit kennenlernen durfte, wurden die Augen sehr groß! Zum Abschluss seines Besuchs zeigte er der Schülerschaft noch seine Ausstattung, die ihn als Weihbischof zu erkennen geben und verriet den Anwesenden auch ein kleines Geheimnis, das wir hier aber nicht verraten wollen und auch bei der Berichterstattung in den Kursen nicht verraten wurde.

 

Der Start ins 3. GAL-Jahr ist geschafft!

Die ersten drei Schultage liegen nun hinter uns und es gibt wieder große Veränderungen! Der GAL stehen nun alle Räume des Schulgebäudes zur Verfügung und die Projekttage laufen. Wir haben viele neue Kolleginnen und Kollegen, die neue 7E gewöhnt sich schon gut ein und unser neuer 5. Jahrgang hat die Einschulung trotz sehr großer Hitze und Aufregung sehr gut gemeistert. Die Fotos von der Einschulungsfeier finden sie in der Rubrik Unsere Schule -> Fotoalbum -> Impressionen von der Einschulung 2016/17

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern sowie unseren neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start an der GAL und ein erfolgreiches Schuljahr! Es ist schön zu sehen, wie wir in den letzten Jahren gewachsen sind:

Unsere Schulstandorte:
Klasse 5 - 7 
Pestalozziring 12-18
52457 Aldenhoven
Tel. 02464 / 580969

Klasse 8 - 13 (ab 2017/2018)
Schulzentrum Bendenweg
52441 Linnich


E-Mail-Kontakt:
info@gesamtschule-aldenhoven-linnich.de


Unser Schulträger:

Schulzweckverband
der Gemeinde Aldenhoven
http://www.aldenhoven.de
und der Stadt Linnich
http://www.linnich.de


Die Gesamtschule im Film
Schauen Sie sich die Räumlichkeiten der neuen Gesamtschule Aldenhoven-Linnich in einem kleinen Film an!
Gesamtschule bei YouTube


FAQ
Hier finden Sie Antworten auf die am meisten gestellten Fragen zur Gesamtschule Aldenhoven-Linnich.
- zu den FAQ -

 

Neuigkeiten in den Rubriken:

  • Ergänzungen der Termine im Schuljahr (10.01.17)
  • Klassenarbeitstermine Klasse 6+7 (10.01.17), Klasse 5 (19.12.16) 
  • Neue Rubrik: Konzerte (08.01.17)
  • Impressionen Tag der offenen Tür 2016: Unsere Schule > Fotoalbum (08.01.17)
  • Neue Rubrik: AGs > Garten-AG (06.01.17)
  • Neue Rubrik: Schüleraustausch mit Lesquin (19.12.16)
  • Anmeldungen (15.12.16)
  • Neue Rubrik: Sport>Basketball (12.12.16, aktualisiert 19.12.)